/ / Wird Microneedling Ihre Stretch Marks einmal und für alle verbrennen?

Wird Microneedling Ihr Stretch Marks einmal und für alle verbrennen?

microneedling

Wenn du so etwas wie wir bist, bist du wahrscheinlich kein großer Fan von Nadeln. Aber die neueste Schönheit Trend beinhaltet mit ein paar von ihnen stoßen Sie ins Gesicht. Ja. Microneedling, die verspricht, das Aussehen Akne-Narben und Dehnungsstreifen, unter anderem Hautprobleme zu reduzieren, gewinnt an Popularität als Gesichtsbehandlung.

"Die minimal-invasive Mikroneedling-Technikbeinhaltet eine Reihe von winzigen, sehr feinen Nadeln, die über die Haut geführt werden, wodurch Mikroverletzungen entstehen, die neue Kollagen- und Elastin-Synthese auslösen, da die Haut selbständig selbst repariert wird ", sagt Dendy Engelman, MD, ein Board-zertifizierter Dermatologe in Manhattan Dermatologie und Kosmetische Chirurgie. "Diese Mikro-Verletzungen stimulieren das Wachstum von Kollagen, das Gerüst unter der Haut, die dann verbessert das Aussehen von einigen Narben und Falten. Es schafft auch Kanäle, die verschiedene Substanzen - Seren oder eigene Plasma - erlauben, tiefer in die Haut einzudringen, was zu einer besseren Produktwirksamkeit führt. "

Fasziniert? Hier ist, was Sie sonst noch wissen müssen:

Wer sollte Microneedling ausprobieren?

Jeder, der das Aussehen von ihr verbessern möchteHaut, verhindern Anzeichen des Alterns, behandeln Pigmentierung oder Falten, oder verblassen Akne-Narben oder Dehnungsstreifen ist ein ausgezeichneter Kandidat, sagt Adriana Rodriguez, Trainingsmanager für Hautpflege Marke Sesderma USA. (Um, also im Grunde alle von uns). Dennoch gibt es Grenzen - es funktioniert nur für Narben und Falten, die auf der oberflächlichen Seite sind, also wenn du etwas wirklich Tiefe hast, ist das nicht richtig für dich.

Was sollten Sie vor Ihrer ersten Behandlung wissen?

Sie sollten eine Konsultation buchen, um über Ihre zu gehenErwartungen mit dem Dermatologen oder Kosmetikerin, den du sehen wirst, sagt Rodriguez. Sie werden in der Lage sein, die am besten geeigneten Hauspflegeprodukte zu überprüfen und Vor- und Nachsorge-Vorsichtsmaßnahmen zu besprechen, sagt sie. Wenn Ihre Haut infiziert, entzündet ist oder wenn Sie Ekzeme oder offene Akne-Läsionen haben, rufen Sie das Büro an, um zu sehen, ob Sie Ihren Termin umplanen können. Warum? Weil Mikroneedling Bakterien um Ihr Gesicht verbreiten und möglicherweise eine weitere Infektion verursachen könnte. Willst du ein Heimgerät ausprobieren? "Seien Sie sicher, Ihren Dermatologen zu konsultieren, um sicherzustellen, dass diese Behandlung für Sie recht ist und wenn die Produkte, die Sie verwenden, mit Mikroneedling begleitet werden können", sagt Engelman.

</ p>

Ein Foto von Earlwood-By App Only (@radiancebylara) auf

</ p>

Wie sind die Schmerzen?

Während die Schmerztoleranz jeder Person anders ist,Die meisten Experten beschreiben die Empfindung, die mit dem Mikroneedling verbunden ist, als erträgliches Unbehagen. Im Allgemeinen kann es ohne irgendwelche betäubende Lösung oder Anästhesie durchgeführt werden (obwohl, wenn Sie es in einer Arztpraxis machen, können Sie in der Lage, für ein betäubendes Produkt entscheiden, wenn Sie das Gefühl, dass Sie es brauchen). "Es gibt in der Regel keine Schmerzen mit einer Nadellänge von weniger als 0,5 Millimeter", sagt Jamie O'Banion, Präsident und Mitbegründer von Beauty Bioscience, die Macher von GloPRO, ein Heim-Mikron-Gerät, das 0,3 Millimeter Nadeln verwendet . Das heißt, erwarte etwas Rötung nach dem Eingriff (das sollte in ein paar Stunden absterben).

Wie oft brauchen Sie Behandlungen, um Ergebnisse zu pflegen?

Eine Reihe von sechs Behandlungen alle zwei bis vierWochen wird empfohlen, je nach Hautzustand. "Nachdem Sie die gewünschten Ergebnisse erreicht haben, empfiehlt es sich, alle vier bis sechs Wochen einzeln zu behandeln", sagt Rodriguez. Und halten Sie dies im Hinterkopf: Nach Realself.com, die größte Online-Kosmetik-Chirurgie-Community, ein Paket von Sitzungen können Sie bis zu $ ​​700 (die GloPRO, zum Vergleich, kostet $ 200).

</ section>
Beachten: