/ / Die neueste Schönheit Trend ist gebleichte Brauen: Würden Sie es versuchen?

Die neuesten Beauty-Trend ist gebleichte Brauen: Würden Sie es versuchen?

alexander wang modell während der modewoche

Dick, volle Brauen sind schon seit einiger Zeit da(wir sehen dich an, Cara Delevingne). Aber während der Herbst / Winter 2016 New York Fashion Week, die gerade gestern endete, stand eine seltsame Art von Blick im Mittelpunkt der Alexander Wang Show: gebleichte Brauen.

"Wann immer wir einen Pop-Kultur-Trend sehen (wie vollBrauen], wir fangen an, einen Spiel zu sehen ", sagt Joey Healy, ein in New York City basierter Browsenspezialist." Wir haben die volle, dicke Stirn so lange auf dem roten Teppich und auf der Fashion Week gesehen und oft haben wir Ich werde anfangen, die Antithese zu sehen. "

Leider, wenn du nur ein sterblicher (d.h. nicht ein Landebahnmodell mit exquisiter Knochenstruktur), gebleichte Brauen sind nicht gerade die schmeichelhaftesten. "Die Augen rollen das Gesicht, also wenn sie nicht da sind, das kann die Stirn überproportional groß machen", sagt Healy. "Du kannst am Ende ausdruckslos aussehen oder wie ein Außerirdischer, das könnte auf der Landebahn arbeiten, aber wenn eine normale Person es tut, kann ihr Gesicht flach und eindimensional aussehen."

Dennoch, wenn du leichtere Brauen willst - ohne zu sehenwie ein Weirdo-Sie können eine getönten Version dieses Trends sans Bleichmittel zu tun. Benutzen Sie einfach einen Bleistift in einem blonden Farbton. "Bleistifte haben eine Wachsbasis, die die einzelnen Haare leicht umhüllen wird", sagt Healy. Versuchen Joey Healy Brow Architekt Stylos in Wicker ($ 25, joeyhealy.com), ein honey-blonde Schatten. Alles, was Sie tun müssen, ist leicht massieren den Bleistift durch die Brauen, um die Wirkung zu bekommen.

Sagen Sie uns in den Kommentaren: Würden Sie versuchen, die gebleichten Stirn Trend?

Beachten: