/ / Wie fit bist du wirklich? Nehmen Sie diesen Test, um herauszufinden

Wie fit bist du wirklich? Nehmen Sie diesen Test, um herauszufinden

messen Sie Ihre Fitness

Der Test: Overhead Squat

Völlig verlängern Sie Ihre Arme über Ihrem Kopf, etwasmehr als schulterbreit auseinander. Mit den Füßen schulterbreit auseinander, senken Sie Ihren Körper so weit wie möglich, indem Sie Ihre Hüften zurückschieben und die Knie beugen. Ihr Oberkörper sollte so aufrecht stehen wie möglich. Pause, dann schieben Sie sich zurück in die Ausgangsposition. Führen Sie 10 Wiederholungen durch.

Was es Ihnen sagt: Wenn du mich in einem Spiegel beobachst, kannst du die folgenden Fragen beantworten.

· Kannst du deinen Körper senken, bis deine Oberschenkel unterhalb des Bodens sind?

(Sind deine Knie um 90 Grad gebeugt?)

· Kannst du deine Fersen auf dem Boden halten?

· Kannst du deine Zehen geradeaus halten?

· Sind deine Hände vorwärts treiben, während du hockst und bist dein Rücken und Brust

nach vorne lehnen?

· Höhen Sie Ihre Knie nach innen?

Eines dieser Probleme könnte eine Vielzahl vonSchwächen, von schlechter Mobilität in Ihrem Ober- und Unterkörper bis hin zu schlechter Stabilisierung und Kontrolle. (Besser bei Kniebeugen mit diesen 6 Variationen, die jeder Läufer wissen sollte).

messen Sie Ihre Fitness

Der Test: Wandrutsche

Stehen Sie mit dem Kopf, dem oberen Rücken und dem Hinterngegen eine Wand. Legen Sie Ihre Hände und Arme gegen die Wand in der "High-Five" -Position, Ellbogen gebogen 90 Grad und Oberarme auf Schulterhöhe. Halten Sie Ihre Ellbogen, Handgelenke und Hände gegen die Wand, schieben Sie Ihre Ellbogen auf Ihre Seiten so weit wie Sie können. Squeeze deine Schulterblätter zusammen, während du gehst. Dann schieben Sie Ihre Arme zurück die Wand so hoch wie Sie können, während Sie Ihre Hände in Kontakt mit der Wand. Niedriger zum Anfang und mach 10 Wiederholungen.

Was es Ihnen sagt:

· Sind deine Ellbogen oder Hände aus der Wand?

· Wie hoch können Sie Ihre Hände an die Wand schieben? Kannst du sie bekommen

Overhead?

· Fühlst du irgendwelche Schmerzen in deinen Schultern oder oberen Rücken?

· Kannst du deine Schulterblätter zusammenhalten?

Wenn du mit dieser Übung kämpfst, bedeutet es höchstwahrscheinlich, dass du deine Schulterstärke und Flexibilität verbessern musst.

Plank Fitness Test

Der Test: Planke

Setzen Sie eine Stoppuhr und führen Sie eine Planke so lange wie Sie können.

Was es Ihnen sagt: Dieser Test beurteilt Ihre Kernkraft, einschließlich der Stärke Ihrer Bauchmuskeln, Gesäß und unteren Rücken. Willst du in der Mitte stärker werden? Versuchen Sie diese 20-minütige Kernroutine von Dr. Jordan Metzl.

Versuchen Sie diese Plank-Varianten, wenn Sie sich mit Ihrer Routine langweilen:

messen Sie Ihre Fitness

Der Test: Pushup

Habe so viele Liegestütze wie in einer Minute.

Was es Ihnen sagt: Pushups sind eine großartige Einschätzung des OberkörpersKraft und Konditionierung. Sie verlassen sich auch auf Kernkraft und Schultermobilität, die sowohl durch Hochintensitäts-Intervall-Training Workouts (wie Sie in diesen 5 Essential HIIT Moves finden werden) verbessert werden.

Fitness-Test ein Bein-Balance-Stretch

Der Test: Einbeinige Balance Touch

Stellen Sie einen Timer für eine Minute ein. Stehen Sie mit den Beinen schulterbreit auseinander. Hebe deinen linken Fuß um einen Zentimeter aus dem Boden und balanciere auf deinem rechten Fuß. Reach vorwärts, Biegen an der Hüfte, während Sie Ihr linkes Bein gerade und verlängert sich hinter Ihnen, und berühren Sie den Boden (Sie können eine Hand oder zwei). Kehren Sie zur Ausgangsposition zurück und wiederholen Sie so oft wie Sie können, ohne Form für eine Minute zu brechen. Wiederholen Sie den Vorgang auf dem linken Bein.

Was es Ihnen sagt: Wie gut ist dein Gleichgewicht und wie gut deinBeine helfen, diese Balance zu bieten? Sie sollten mit diesem Test herausfinden. Sie sollten auch feststellen können, ob ein Bein stärker ist oder besseres Gleichgewicht liefert als das andere. (Versuche diese Bewegungen, um mehr Gleichgewicht zu deinem Körper zu bringen.)

Fitness-Test 300 Meter Sprint

Der Test: 300-Yard Shuttle Run

Schreiten Sie einen 25-Meter-Abstand ab. Führen Sie die 25 Meter, dann wieder, wo Sie angefangen haben. Füllen Sie diese 50-Yard-Hin-und Rückfahrt sechs Mal, und notieren Sie Ihre Zeit.

Was es Ihnen sagt: Es ist ein Marker für Geschwindigkeit und Konditionierung (und abesonders anspruchsvoll). Es spielt keine Rolle, was deine Zeit ist das erste Mal, wenn du tust. Was am wichtigsten ist, ist, dass Sie Ihre Zeit beim nächsten Mal, wenn Sie getestet werden, verbessern. (Diese Forschung auf, wie man schneller erhält, zeigt, dass Sie nicht immer Grenzen gesetzt haben, wenn es um Geschwindigkeit geht.)

Wenn du die Batterie vier Wochen ab sofort wiedererlangst, hoffe du, dass du eine inspirierende, ja augenfällige Transformation sehen wirst, nachdem du mich auf mehr Krafttraining konzentriert hast.

Beachten: