/ / Karriere-Experten geben ihre goldenen Regeln für das Betrachten des Büros

Karriere-Experten geben ihre goldenen Regeln für das Betrachten des Büros



Eine Frau, die als Fee gekleidet ist



Ein Blazer verwandelt sofort jedes Outfit inprofessionelle Kleidung, richtig? Nicht ganz. Wenn du dich am Morgen anziehst, ist das Nageln des perfekten Büro-passenden Looks oft einfacher gesagt als getan. Sie können in der Lage sein, Jeans und Turnschuhe zu einem Startup zu tragen, aber das gleiche Outfit würde nicht bei einem Corporate Job arbeiten, wo die Leute regelmäßig Sportanzüge und Krawatten sind.


Wir sprachen mit Karriere-Experten, um herauszufinden, wie man Firmenmode navigieren kann, zumal das Wetter wärmer wird. Weil es angezogen ist, sollte nicht wie ein ganz anderer Job sein.





Kleid für den Sitzungssaal, nicht der Strand

Wenn es darum geht, ein Arbeits-Outfit zu planen, ist DorieGolkin Smith und Emelyn Northway, Mitbegründer der Arbeitsbekleidungsfirma, Von Mercer, empfehle jedem Mitarbeiter eine Regel: "Du solltest unangenehm am Strand gehen, egal welches Outfit du trägst." Also nein zu den Flip-Flops? "Wenn Sie eine Sommerkleid tragen, stellen Sie sicher, dass Sie es mit professionellen Pumpen ergänzen. Wenn Sie in flachen Sandalen sind, stellen Sie sicher, dass Ihr Outfit ein maßgeschneidertes Element hat - ob ein Blazer oder eine strukturierte Bluse ", sagen sie.


Respektiere das Unternehmen Dress Code

Lernen Sie die Kleiderordnung Ihres Unternehmens kennen und handeln Sieentsprechend. "Ich habe gelegentlich gesehen, dass die Mitarbeiter nach Hause geschickt wurden, weil ihre Kleidung unangemessen war", sagt Vicki Salemi, ein Karriere-Experte für Monster.com. "Der Arbeitgeber wollte ein Beispiel setzen, indem er eine starke, klare Botschaft schickte, die sich durch die Büro Klatsch Kette: 'Haften Sie unsere Kleiderordnung Richtlinien. Sie sind für einen Grund da. '"


Also, was solltest du tun, wenn dein Unternehmen nichtHaben Sie eine Kleiderordnung? Jaime Petkanics, Gründer der Job-Suchberatung Die Prepary, empfiehlt, ein Stichwort von Ihren Kollegen, vor allem Menschen älter als Sie. "Sehen Sie, wie sie sich anziehen und sich präsentieren und nehmen Sie dann eine Kerbe - in die Richtung des Konservativen - wenn Sie an Ihre eigene persönliche Kleiderordnung denken", sagt sie.


Setzen Sie Ihren besten Fuß vorwärts

Amy Ard, Chief Financial Officer der ModeAbonnement Service Le Tote, sagt: "Die Linien zwischen Arbeit und Wochenende Mode sind weiterhin zu verwischen, aber es ist immer wichtig, um Ihren besten Fuß vor, weil Ihre Garderobe vermittelt eine Nachricht über Sie." Ebenso Caroline Ghosn, der CEO und Mitbegründer der professionellen Entwicklungsfirma Levo League, empfiehlt den Menschen, sich nachzuziehen. "" Kleid für den Zweck, den Sie für Ihre Karriere im Auge haben und für Ihre Vision von Ihrem zukünftigen Selbst, nicht unbedingt für Ihren Job heute, egal Ihr Gehalt , es gibt so viele Angebote und Ressourcen, um Eleganz zu schaffen und dein Bestes zu fühlen ", sagt Ghosn.


Sei du selbst!

Ja, du kannst deine Persönlichkeit zeigenimmer noch professionell "Dress in Ausrichtung mit Ihnen. Sie wollen bequem sein, und fühlen Sie sich wie Ihr bestes Selbst, wenn Sie bei der Arbeit sind, ohne sich um Ihre Kleidung zu sorgen. Das ist es, was du verdienst und was du projektieren willst ", sagt Ghosn. Salemis goldene Regel der professionellen Kleidung: "Wenn dein CEO an deinem Schreibtisch unangekündigt anhielt, würdest du dich wohl fühlen und dich professionell vorstellen, wenn du dich in das Outfit bringt, das du triffst? Nehmen Sie an, dass Führungskräfte herum sein werden, also schauen Sie immer Ihr persönliches Bestes. "



Beachten: