/ / Die 9 schockierendsten Junggesellen und Bachelorette Finales überhaupt

Die 9 schockierendsten Junggesellen und Bachelorette Finales aller Zeiten





Sicher, jede Jahreszeit von Der Junggeselle oder Bachelorette ist voll von denkwürdigen und kräftigen Momenten - aberdas echte Drama passiert während des Finals oder im Live "After the Finale Rose" Specials. Ob das neue Paar verlobt ist, am Rande des Aufsplittens oder des Aufrollens von dem, was sie gerade auf dem Finale entfaltet haben, die letzten paar Stunden jeder Jahreszeit bieten die meisten Unterhaltungswerte.


Um dich für das Finale der heutigen Nacht zu pumpen, lasst uns einen Blick auf einige der überraschendsten Endungen werfen:





9. Wenn Bachelor Brad Womack niemanden gewählt hat (Der Junggeselle, Staffel 11)

Bachelor Fans sind nicht naiv; Wir wissen, dass nicht jede Jahreszeit in einer Verlobung enden wird, aber wir hoffen wenigstens auf eine Liebesgeschichte. Also, als Brad Womack geschickt hat beide DeAnna Pappas und Jenni Croft zu Hause, es war ein Ende, das wir auf jeden Fall nicht sehen würden.


VERWANDTE: 7 Telltale Zeichen, dass a Bachelor Beziehung endet


8. Wenn Bachelor Jake Pavelka nach Wien Girardi über Tenley Molzahn (Der Junggeselle, Staffel 14)

Tenley war das süße Mädchen, das nebenan warführte einen interpretierenden Tanz, um Jake zu werben. Wien war ... jemand Jake konnte nicht aufhören zu salivieren, es war klar, dass sie sexuelle Chemie hatten, aber es schien nicht viel mehr zu ihrer Beziehung zu sein. Obwohl es schockierend war, dass Jake Wien über Tenley wählte, war es keine Überraschung Paar ging durch eine turbulente Spaltung kurz nach dem Finale.


VERWANDTE: 8 Ehemalige Bachelor Die Kandidaten teilen sich niemals die vorherigen Geheimnisse der Show


7. Wenn Bachelorette Ali Fedotowsky Sänger Zweiter Chris Lambton Home Early (Die Bachelorette, Staffel 6)

Ali war so sicher, dass Kandidat RobertoMartinez war die, sie schickte Chris packend, bevor sie die Fantasiesuite entriegelten. Wir waren nicht schockiert, sie wählte Roberto; Die wahre Überraschung war, dass sie in ihrer Entscheidung so zuversichtlich war. Normalerweise halten die Junggesellen und Bacheloretten bis in die letzte Minute.


VERWANDTE: Ein endgültiges Ranking von jedem Bachelorette Beenden


6. Als der Bachelor Ben Flajnik und der Kandidat Courtney Robertson zugab, dass sie sich von ihrem Engagement (Der Junggeselle, Staffel 16)

Dies war ein "After the Final Rose" Special zumerken. Zuerst konfrontierte Chris Harrison Ben über Fotos von ihm, die andere Frauen in den Boulevardzeitungen küssen. Dann nahm Courtney die Bühne an, um zu zeigen, dass Ben sie (am Valentinstag!) Entsorgt hatte, nachdem sie beobachtet hatte, wie sie die anderen Frauen auf der Show behandelt hatte. Dann nahm Ben sich ihr zu und legte den Neil Lane Diamanten zurück auf ihrer hand Es war eine Achterbahn, die man sehen musste. (Überraschenderweise nannten sie es wieder, bevor er den Gang hinuntergeht.)



5. Als Runner-Up Arie Luyendyk Jr. gab zu, dass er "verstorben Bachelorette Emily Maynard nach der Show (Die Bachelorette, Staffel 8)

Bei der "After the Final Rose" Special, Ariezeigte, dass, nachdem die Kameras aufgehört hatten zu rollen, er "geflogen, um Emily in North Carolina zu sehen, weil er" nicht umgehen konnte. "Sobald er dort ankam, wollte er Emily nicht verraten, Jef Holm, also rief er sie und ließ ihr seine Zeitschrift. (Leider für Arie, Emily hat seine Gefühle nicht zurückgegeben.) Das schockierendste Teil, das ABC das alles nicht auf Film fangen konnte.



4. Wenn Chris Harrison angekündigt wird, gibt es zwei Bachelorettes (Der Junggeselle, Staffel 19)

Bachelor Nation war begeistert, als Chris Soulesschlug Whitney Bischoff während des Finals vor. Um ehrlich zu sein, wir haben es gesehen. Die große Überraschung der Nacht kam während der "After the Final Rose" Special, als Chris Harrison angekündigt hatte zwei Bacheloretten: Kaitlyn Bristowe und Britt Nilsson. Fans von beiden ehemaligen Kandidaten waren wütend und verwirrt.



3. Als wir gelernt haben, war Nikki Ferrell Immer noch mit Juan Pablo (Der Junggeselle, Staffel 18)

Während des Finals sahen wir, dass Bachelor Juan Pablo dem Kandidaten Nikki Ferrell mitgeteilt hatte, dass er sie sehr mochte. Autsch. Wenn Sie war immer noch mit ihm bei der "After the Final Rose" Special und er immer noch hatte nicht gesagt: "Ich liebe dich", wir waren schockiert.


2. Als Runner-Up Nick Viall öffentlich enthüllt Fantasy-Suite Secrets (Die Bachelorette, Staffel 10)

Hölle hath keine Wut wie ein Bachelorette Kandidat verbrannt! Bei der "After the Final Rose" Special, Chris Harrison legte Andi Dorfman in den heißen Sitz, als er brachte den Zweit-zu-letzten Mann stehend, Nick Viall. Ein zerbrochener Nick sagte zu Andi: "Wenn du nicht in mich verliebt hättest, bin ich mir nicht sicher, warum du mich mit mir liebst." Burn. Was passiert in der Fantasy-Suite bleibt normalerweise dort - aber nicht dieses Mal!



1. Als Jason Mesnick verwirklichte Er "wählte die falsche Frau (Der Junggeselle, Staffel 13)

Jason enttäuschte damals MelissaRycroft während der "After the Final Rose" Special. Sie wurde von der Bühne begleitet, nachdem sie wiederholt hatte: "Du willst nicht für Melissa kämpfen." Zweitplatzierte Molly Malaney wurde dann auf die Bühne gebracht, und Jason gab zu, dass er nicht mehr daran denken konnte ihr. Die beiden sind jetzt mit einer 2-jährigen Tochter verheiratet.




Beachten: