/ / 9 Sneaky Signs Ihre Fitness-Klasse ist insgesamt B.S.

9 Sneaky Signs Ihre Fitness-Klasse ist insgesamt B.S.

Fitness-Klasse scheitert

Wenn du in eine Fitnessklasse gehst, gibt esIn der Regel zwei Dinge, die Sie erwarten können: Sie werden ein hartes Training bekommen, und Ihr Trainer weiß, was er oder sie spricht. Während es kühl ist, die ehemalige Rutsche hin und wieder zu lassen (du wirst nicht lieben jeden Workout Sie versuchen), letztere ist nicht verhandelbar. Oder zumindest sollte es sein

"Es gibt eine breite Palette von Erfahrung und Bildungdass Profis in der ganzen Branche haben, so ist es sehr möglich, ein Studio zu finden, das von jemandem mit einer Leidenschaft für Fitness gegründet wurde, aber keine wirkliche Ausbildung ", sagt Liz Barnet, CPT, Gesundheitstrainer und Gruppen-Fitnesslehrer bei Uplift Studios in New York City . "Es ist wichtig, deine Forschung zu machen."

Das nächste Mal, wenn Sie Kopf zu einem Schweiß sesh, halten Sie ein Auge für diese verräterischen Zeichen, dass Ihre Fitness-Klasse ist nicht alles, was es ist geknackt zu sein, dann nehmen Sie es als Ihr Stichwort zu beginnen, woanders zu erkunden. (Willst du in Form kommen, schnell? Check out Women's Health's Ignite Routine von Next Fitness Star erstellt Nikki Metzger.)

über GIPHY

1. Sie sind garantiert Ergebnisse in kurzer Zeit.
Sicher, der Gedanke, ein Sechs-Pack in sechs zu habenWochen klingt schön (vor allem wenn es die Top-Crop-Top-Saison ist). Aber wenn ein Studio ist alles, aber garantieren Sie sehen, dass Ebene des Erfolges, egal, welche Ebene der Fitness Sie sind oder wie oft Sie auftauchen, dann ist es wahrscheinlich falsch, sagt Barnet. "Jeder Mensch reagiert anders, um Stimulus zu üben, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass das, was man außerhalb dieser Klasse macht, einen großen Einfluss auf Ihre Ergebnisse haben kann", sagt sie. Dinge wie Diät, Erholung und Stressbewältigung spielen alle eine wichtige Rolle in Ihrem Fitness-Gewinne, und da Ihr Trainer wahrscheinlich nicht folgen Sie rund um die 24-7, um Sie in Einklang zu halten, gibt es wirklich keine Möglichkeit, sie können unglaubliche Ergebnisse aus der get-go

2. Sie verlangen, dass Sie mehr als dreimal pro Woche kommen.
Schlagen Sie das gleiche Studio fünf oder sechs Mal pro Woche definitiv macht eine Mitgliedschaft kostengünstiger, aber wenn eine Methode erfordert es-oder entmutigt Sie von anderen Training zu versuchenStyles-Barnet sagt, es ist eine große rote Fahne. "Wenn sie keine individuellen Grundmaße machen oder ein maßgeschneidertes Protokoll verschreiben, was sie normalerweise nicht in Gruppen-Fitness-Klassen haben, gibt es keine wirkliche Basis in ihrem Vorschlag, wie oft du kommen solltest, also versuchst du nur zu sperren Sie in ", erklärt sie. Plus, nach dem gleichen Routine-Tag in und out kann zu Übertraining führen, und Tonnen von Forschung zeigt regelmäßig Mischen Sie Ihre Fitness hilft fördern Muskel-Verwirrung, die zu besseren Ergebnissen beiträgt. Die Einschränkung: "Einige Studios erkennen, dass die Kunden es nicht wahrscheinlich sind, Dinge auf eigene Faust zu machen, und könnte eine gewisse Häufigkeit nach Ihren Zielen vorschlagen", sagt sie. "Das ist anders als heute jemandem zu schämen, zweimal am Tag."

über GIPHY

3. Es gibt 20 Leute im Unterricht, aber nur ein Lehrer.
Unternehmen mögen Klassen zum max zu seinkostengünstig, aber je größer die Klasse, desto mehr Aufsicht benötigen Sie, sagt Dalton Wong, Promi-Trainer (er hat Jennifer Lawrence in Form für ihre Rolle in X-Men: Erste Klasse ) und Autor von Der Wohlfühlplan. Gruppen-Cardio-Klassen, wie Spinning, brauchen nichtgenauso viel Aufsicht, sagt er. Aber diejenigen, die die Verwendung von Geräten wie Kettlebells und TRX-Riemen erfordern, oder Cue up fortgeschrittenen Bewegungen, brauchen mehr als eine Person, um ein Auge auf Form zu halten und zu verhindern, dass Verletzungen.

4. Ihre HIIT-Klasse hat Intervalle, die länger als 60 Sekunden sind.
Hochintensitätsintervalltraining oder HIIT ist einWorkout-Methode, die so intensiv sein solltest, dass man es nicht lange aufhalten kann, sagt Barnet. (Du solltest zwischen acht und zehn auf einer Bemühungsskala von eins bis 10 arbeiten.) Wenn deine Intervalle länger dauern, konzentriert sich dein Körper mehr auf Ausdauer. "Während es sicherlich ein effektives Protokoll mit seinen eigenen Vorteilen ist, das sich nicht als Hochintensitäts-Intervall-Training qualifiziert", sagt sie.

Ein weiteres Warnzeichen: Es gibt keine ausreichende Ruhe nach Ihren Intervallen. "Es sollte spezifische, zeitgesteuerte Erholungsintervalle geben, um alle intensiven Anstrengungen auszugleichen", sagt sie. Tabata-Stil Workouts, zum Beispiel folgen einer Struktur von 20 Sekunden all-out-Anstrengung, sofort gefolgt von 10 Sekunden Ruhe, wiederholt achtmal.

über GIPHY

5. Niemand zeigt Ihnen, wie Sie das Gerät richtig benutzen können.
Ob es sich um einen Pilates-Reformer oder das Lernen, wie man ein Seil zu klettern, ist es zwingend notwendig, dass Sie wissen, wie man irgendwelche Geräte vor tatsächlich verwenden, wissen Sie, verwenden es. Wong sagt, dass bestimmte Geräte, wie Spin-Bikes und TRX-Riemen, zu Ihren Messungen eingestellt werden sollten (nicht bei einer Standardeinstellung) "um sicherzustellen, dass Sie sich nicht verletzen und die meisten Vorteile aus der Klasse ernten." Wenn es gibt niemand um Ihnen zu helfen, sich einzurichten oder Ihnen zu zeigen, wie man eine Übung durchführt, fragen Sie den Lehrer, bevor Sie es gehen. Aber wenn du nicht in der Lage bist, jemanden zu fliegen, suche nach einem Ort, der Leute leicht zur Verfügung hat.

6. Du siehst dich um und niemand kann mit dem Training mithalten.
"Wenn du in einer Klasse bist und finde, dass niemand kanndie vorgeschriebenen Übungen richtig ausführen, das könnte ein Zeichen dafür sein, dass der Lehrer nicht ganz so erfahren ist ", sagt Barnet. Es gibt einen Unterschied zwischen einer Routine, die Sie herausfordert und eine, die zu schwer für keinen Grund ist. Also, wenn Sie sich fühlen, wie eine ganze Klasse ist aus Ihrer Reichweite, oder Sie verlassen das Gefühl besiegt oder schlug, das ist ein Zeichen der schlechten Programmierung, sagt sie. "Ein großartiger Lehrer wird wissen, wie man jeden Menschen im Raum herausfordern kann, egal was sein Fitness-Level, während er gründlich alle Übungen mit entsprechenden Modifikationen und Progressionen zu erklären." Sicher, Sie müssen vielleicht zurück skalieren oder ruhen hier und da, aber niemand will weg von einer Klasse fühlen sich schlechter als wenn sie begonnen haben.

über GIPHY

7. Du sollst den Schmerz "durchschieben".
Feeling sore ein Tag oder zwei nach dem Training istnormal und ein Zeichen dafür, dass Ihre Muskeln auf eine gute Art herausgefordert wurden - aber es gibt einen großen Unterschied zwischen Schmerzen und Schmerzen. Wenn Sie Schmerzen fühlen und bringen Sie es bis zu Ihrem Trainer vor Ihrer nächsten Klasse, achten Sie darauf, wie sie reagiert. "Der Klassenlehrer sollte eine Minute beiseite legen, um Ihnen zu zeigen, was Sie vielleicht falsch gemacht haben, oder kommen Sie mit einer Lösung für das Problem", sagt Wong. "Wenn sie es sofort zu einem Fall von" Es ist ein hartes Training ", du solltest wund sein", dann ist das ein Zeichen, dass sie nicht wirklich in dich und deine Sicherheit investiert sind. "Am Ende des Tages, Übung sollte Ihr Leben verbessern, nicht behindern.

8. Sie schwitzen wie verrückt, aber fühlen Sie sich nicht wie Sie sich wirklich geschoben.
"Verwirren Sie das Schwitzen nicht mit Wirksamkeit", sagtBarnet "Die Schweißraten variieren von Person zu Person, und während Hitze ein effektives Werkzeug sein kann, um die Flexibilität zu erhöhen (wie bei heißem Yoga), das Hinzufügen von so ziemlich jedem anderen Format - vor allem Herz-Kreislauf-Training - ist eine Verschwendung von Zeit und wahrscheinlich unsicher." Nicht sicher, wie zu sagen, wenn Sie brennen cals oder nur schwitzen? Hier sind fünf Zeichen.

über GIPHY

9. Ihr Trainer ist nicht zertifiziert.
Das ist eine großartige, wie die Nachfrage nachInstruktoren mit großen Persönlichkeiten (und ein gleichermaßen so großer Social Media-Einfluss) führt oft dazu, dass Studios auf der Suche nach Darstellern sind - denken Tänzer und Schauspieler - um eine Klasse zu übernehmen, damit sich die Klienten auseinandersetzen. Aber nur, weil du mit ihnen bestreuen willst, bedeutet nicht, dass deine Gesundheit in ihren Händen sein sollte. "Als Tänzerin seit dem Alter von 3 oder ein Schauspieler off-Broadway, während beeindruckend, gibt Ihnen nicht die Ausbildung oder Erfahrung, um Gruppen von Menschen zu trainieren", sagt Barnet. Bevor Sie ein neues Studio ausprobieren, schlägt sie vor, ihre Website zu überprüfen, um sicherzustellen, dass ihre Instruktoren von einer national anerkannten Fitnessorganisation zertifiziert sind, wie die National Academy of Sports Medicine (NASM) oder der American Council on Exercise (ACE), oder dass sie haben Modalität-spezifische Zertifizierungen für Yoga und Pilates.

Alle Gifs mit freundlicher Genehmigung von Giphy.com.

Beachten: