/ / Wie es geht, gehen grau wie ein Teen

Wie es geht, grau zu gehen als Teenie

Die meisten Frauen beginnen grau in ihren 30er Jahren. Aber das ist nicht passiert mit Ty Alexander, einem in New York City gegründeten Blogger, der begann, Grau zu bemerken, als sie gerade 14 Jahre alt war. Während viele Mädchen in diesem Alter freak würden, nahm Ty ihr Schicksal an - und sogar umarmte es. Das ist, weil sie wusste, dass es seit ihrer Mutter kam, Papa, und viele ihrer Tanten wurden grau, als sie auch jung waren. Als sie Mitte der 20er Jahre war, war der jetzt-38-Jährige mehr als halb grau.

"Meine Mutter war wirklich hübsch und hatte langeHaare - alle liebten ihre Haare ", sagt Ty. "Natürlich wollte ich wie meine Mutter sein. Ich habe nie daran gedacht, grau zu werden als eine schlechte Sache. Aufgewachsen, habe ich nie damit verbunden, dass ich alt bin. Wir waren nur die Familie, die graue Haare hatte. "

Das heißt, es gibt viele Herausforderungendas kommt mit grauen haaren - von einem Mangel an Produkten auf dem Markt zu den Augen rollen-würdige Kommentare Menschen machen. Hier öffnet sich Ty, wie der Farbstoff fast ihre Haare ruiniert hat, warum sie ihren blassen Farbton liebt und mehr.

Was ist es, für graues Haar zu sorgen
"Die größte Herausforderung ist, dass graue Haare keine habenPigment in ihm ", sagt Ty, der erklärt, dass viele Produkte eine lila Färbung haben (um der Brassiness entgegenzuwirken), die tatsächlich Farbe auf das Haar ablegen können. Und obwohl sie ihre Haare natürlich trägt, richtet Ty es mit einem flachen Eisen ziemlich oft, was zu Verfärbungen führen kann.

"Manchmal, [die Mischung von] Produkten und Hitze wirddrehen Sie die graue gelbliche Farbe ", sagt sie. Um dies zu verhindern, wäscht Ty alle zwei Wochen mit einer Kombination aus Conditioner, Peroxid und Wasser. "Das Streifen meine Haare völlig von allen Verunreinigungen und Produktaufbau", sagt sie.

Wie Färben ihr Haar fast ruiniert es
Obwohl Ty nie ein Problem hatte, sie zu akzeptierengraue Haare, sie DIY färbte sie in ihren jugendlichen Jahren durch ihre Mitte 20s. "Ich habe es getan, cool zu sein, und es war sehr leicht für mich, Highlights zu haben", sagt sie. "Weil meine Haare schon grau waren, wenn ich es braun gefärbt hätte, hätte ich blonde Highlights. Ich musste meine Haare nicht bleichen. "

Aber da ihre Haare super schnell wurden, musste TyFarbe ihre Wurzeln jede Woche und eine Hälfte. "Es war nur ein Streit", sagt Ty und fügte hinzu, dass ihre Haare schließlich aus dem Färben so häufig herausfallen. So wechselte sie zu einer schwarzen Spülung (die vorübergehend und nicht schädlich ist), um ihre Haare eine Farbe zu halten, während sie wieder wuchs, was etwa ein Jahr dauerte. Als sie 25 Jahre alt war, spielte Ty ihr Grau, "Vollzeit".

Die lästige Frage fragt sie jeden Tag
Gesehen auf Modellen, die die Landebahn hinuntergehen und weiterPromis, silbernes Haar ist ein Trend in diesen Tagen, so dass die meisten Menschen davon ausgehen, dass Ty's gefärbt ist. "Es gibt wirklich keinen Tag, an dem die Leute mich nicht fragen, ob ich meine Haare gefärbt habe, was lächerlich ist", sagt Ty. "Das Grau ist ganz in meinem Haar verstreut, und die Seite meines Kopfes ist seit fünf Jahren rasiert worden, so dass das Grau aus meinem Kopf wächst."

Was sie hofft, dass ihr Blog wird
Ty, ein Schönheits- und Lifestyle-Schriftsteller, begann sieBlog Gorgeous in Grey im Jahr 2011. "Ich nannte mein Blog nach meinen Haaren, und die Leute wurden irgendwie mit meinen Haaren besessen", sagt sie. "Die Leute würden sagen:" Oh mein Gott, du siehst so jung aus und du umarmst ihn. " [Aber] mein ganzes Leben, mit grauen Haaren bedeutete, dass ich schön war. Es machte mich einzigartig, und es gab mir etwas mehr als das nächste Mädchen bei 14. "

Ty hofft, dass durch das Lesen ihres Blogs, andereFrauen können lernen, ihre Haare zu umarmen. "Ich weiß, dass es grau wird, ist ein sehr kühner Zug, und ich verstehe, dass graue Haare einige Frauen altern können. Also bin ich definitiv nicht die Person, die sagt, dass es für alle ist. Ich will nur Frauen überall schön fühlen, ob sie ihre Haare färben oder sich entscheiden, grau zu werden. "

Mehr von Frauengesundheit:
Die 5 größten Lügen, die du über dein Haar erzählt hast
Die besten Celeb Hair Transformations: Brunette to Blonde Edition
5 Gründe deine Haarfarbe nicht ausfallen wie du es wollte

Beachten: