/ / Wir tragen Orange heute, um einen Stand gegen die Gewalt-Gewalt zu nehmen

Wir tragen Orange heute, um einen Stand gegen Gewehr-Gewalt zu nehmen

orange tragen

Es ist kein Geheimnis, dass Gewalt in Amerika ein ernstes Problem ist. Das ist der Grund, warum heute, am 2. Juni, wir stehen dagegen, indem wir Orange für National Gun Violence Awareness Day tragen.

orange tragen

Warum orange? Nach dem Everytown für Gun Safety Support Fund, symbolisiert die Farbe den Wert des Lebens. Es war auch die Farbe, die von Jugendlichen auf der Südseite von Chicago im Jahr 2013 getragen wurde, um einen ihrer Klassenkameraden zu ehren, Hadiya Pendleton, ein Gymnasiast, der in einer zufälligen Gewalttätigkeit erschossen und getötet wurde. Erfahren Sie mehr über Hadiyas Geschichte im Video unten:

Und wenn das nicht genug ist, um dich durch deinen Schrank für etwas Orange zu stöbern, können diese sechs Fakten von Everytown den Trick machen:

1. An einem durchschnittlichen Tag werden 91 Amerikaner durch Waffen getötet.

2. Sieben Kinder und Jugendliche in den USA werden jeden Tag mit Pistolen getötet.

3. Amerikas Waffenmordrate ist mehr als das 25-fache des Durchschnitts der anderen entwickelten Länder.

4. In einem durchschnittlichen Monat werden 51 Frauen von einem gegenwärtigen oder ehemaligen Ehemann oder Freund erschossen.

5. In den USA gibt es jährlich 12.000 Pistolenmorde.

6. Die Anwesenheit einer Pistole in einer häuslichen Gewalt Situation erhöht das Risiko, dass eine Frau wird um fünf Mal ermordet werden.

Melden Sie sich für den neuen Newsletter von Women's Health an. So ist dies passiert, um die Tagestrends und Gesundheitsstudien zu bekommen.

Leider ist die Gewalt der Gewalt kein Problem, das wir an einem Tag lösen können. Allerdings können Sie Ihren Teil durch die Sensibilisierung zu tun. Beginnen Sie mit dem Tragen von Orange heute und teilen diese Statistiken #wearorange.

Beachten: